HVV Danklingen

Heimat- und Verschönerungsverein Denklingen e.V.

Herzlich wilkommen auf der Internetseite des Heimat- und Verschönerungsvereins Denklingen e.V..

 

39. Töpfermarkt in Denklingen

Wie jedes Jahr zu Pfingsten zeigen Keramiker aus ganz Deutschland und dem nahen Ausland im Burghof in Denklingen hochwertige Unikate, geschmackvolles Geschirr aus Steinzeug und Porzellan, nützliche Küchenaccessoires, Plastiken für den Innen- und Außenbereich, Keramikschmuck sowie Brunnen und Pflanztöpfe für Haus und Garten.

Der Töpfermarkt legt besonders Wert auf hohes künstlerisches- und handwerkliches Niveau. Sammler und Liebhaber der Keramik können sich im historischen Burghof in stimmungsvoller Kulisse von dem erlesenen Angebot inspirieren lassen.

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein musikalisches Rahmenprogramm geben.

Für ihr leibliches Wohl die Burggarde der KG Rot- Weiß Denklingen.

Die Öffnungszeiten des Töpfermarkts im Burghof und vor dem Rathaus der Gemeinde Reichshof sind

am Pfingstsonntag und Pfingstmontag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

 

Über den HVV

Im Jahre 1904 wurde eine Vorgängerorganisation des HVV erstmalig erwähnt und zwar im Schriftwechsel zum Erhalt der Kapelle an der Klus. Mit der Errichtung der neuen evangelischen Kirche im Jahre 1903-04 sollte die Kapelle an der Klus abgerissen werden um die vorhandenen Materialien als Baustoff für die neue Kirche zu gewinnen.

Räumlichkeiten mieten

Ob märchenhafte Hochzeiten, Konzerte mit Ambiente, Ausstellungen oder gemütliche Räume für den runden Geburtstag: bei uns können Sie die passenden Locations mieten.

Aktivitäten

Neben der Verschönerung der Verschönerung des Dorfes bieten wir als Verein auch zahlreiche Events wie z.B. den Mittelalterlichen Markt, die Burgweihnacht, Töpfermärkte u.v.m. an.